Zum Inhalt
Zur Navigation
Übersicht der Audioinhalte

Leben mit AMC

Leben mit AMC

Für Menschen mit AMC entstehen im Alltag viele Fragen auch jenseits von Diagnose und Therapie der Behinderung. Vor allem geht es dabei um Leistungsansprüche gegenüber Ämtern und Behörden. Die Mitglieder der IGA verfügen hierzu über einen großen gemeinsamen Erfahrungsschatz zu den verschiedenen Themen, die immer wieder eine Rolle spielen.

Wir haben für Sie eine Checkliste zusammengestellt, die Ihnen helfen soll, die wichtigsten Punkte bei der finanziellen Verwaltung der Behinderung zu beachten:
PDF AMC-Schnellprüfliste (Juni 2003)

Auf den folgenden Seiten finden Sie zahlreiche Informationen zu den verschiedenen Bereichen. Diese stellen jedoch nur Anhaltspunkte ohne rechtliche Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit dar. Nehmen Sie im Einzelfall unbedingt rechtzeitig Kontakt mit dem jeweiligen Sozialleistungsträger auf.

Themengebiete:

Weitere Themen finden Sie im Mitgliederbereich.

Gemeinsame Servicestellen für Rehabilitation

Logo der Deutschen Rentenversicherung
Bundesweit unterhält die Deutsche Rentenversicherung Servicestellen für Rehabilitation

Eine gute Anlaufstelle für eine Übersicht über alle Sozialleistungen, die für Sie gegebenenfalls in Betracht kommen, sind die Gemeinsamen Servicestellen für Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung (externer Link) (vormals LVA bzw. BfA).

Eine Servicestelle in Ihrer Nähe finden Sie auf folgender Website:
http://www.reha-servicestellen.de/ (externer Link)

Tags: , , ,