* Navigation überspringen

Aktuelles

Der zweite Tag der Familientagung

Trotz des langen Abends auf der Terrasse hinter dem Haus waren auch am zweiten Tag alle wieder frisch und munter mit dabei. Heute standen die medizinischen Fragestellungen im Vordergrund.

Foto: Portrait
Dr. Barbara Burkhard, MDK München
Den Auftakt machte Frau Dr. Barbara Burkhard, die vormals beim Medizinischen Dienst der Krankenkassen in München tätig war. Sie stellte alternative Behandlungsmethoden in der Orthopädie vor und beleuchtete diese kritisch. Ihr Hauptaugenmerk lag dabei auf dem nachweisbaren Therapieerfolg der verschiedenen Methoden.

Foto: Portrait
Dr. Barbara Zissel, Kinderärztin
Nach der Kaffeepause gab es alternative Angebote für erwachsene Betroffene und für Eltern. Während der Vortrag von Dr. Barbara Zissel um die kinderärztliche Behandlung der AMC zum Thema hatte, ging es bei Dr. Gunter Müller um die Erhaltungstherapie bei Erwachsenen. Also der Frage, was erwachsene Betroffene tun können, um ihren Gesundheitszustand zu erhalten und Gelenkproblemen durch Verschleiß im Alter im Rahmen einer Reha entgegenzuwirken.

Beide Vorträge stießen auf großes Interesse, so dass nach der Mittagspause auch die Gelegenheit zu individuellen Sprechstunden mit den beiden Ärzten gerne in Anspruch genommen wird. Die Anmeldelisten sind bereits gut gefüllt.

Foto: Portrait
Elke Pelka und Jürgen Brückner
Aber auch der dazu parallel stattfindende Erfahrungsaustauch zum Thema Pflegeversicherung mit Jürgen Brückner und Elke Pelka wird viele engagierte Teilnehmer finden.

Um 16.30 Uhr beginnt dann die Mitgliederversammlung, auf der unter anderem der neue Vorstand für die kommende Amtszeit gewählt wird.